Der neue Europameister legte nach der Führung in der Vorrunde im Finale einen Start-Ziel-Sieg hin. Lediglich in der ersten Serie verpasste er den ersten Platz auf grund zu weniger Spielpunkte. Bei 4 Tischpunkten reichten ihm seine 1.073 Spielpunkte nur zum zwischenzeitlichen 3. Platz hinter Klaus Nitschke und Raimund Gintzel. Nachdem er auch in der zweiten Serie 4 Tischpunkte erzielt hatte, war er alleiniger Tabellenführer und gab diesen Platz bis zur 5. Serie nicht mehr ab. Einen so souveränen Europameister, der seinen 1. Platz aus der Vorrunde verteidigte und ihn auch in den einzelnen Serien des Finales nicht mehr abgab, gab es schon lange nicht. mehr.LHR 2171

Herzlichen Glückwunsch zum Titel:

Skat-Europameister Ingolf Münch !!!

 

EM Endrunde 

Für die Statistiker unter den Skatfreunden hier die 5 Serien als PDF:

 1_Serie ,  2_Serie 3_Serie 4_Serie 5_Serie

 

Zusätzliche Informationen