Willkommen zu den 21. Grömitzer Skattagen vom 21. bis 23. September 2012
 
Unter dem Motto "Nichts ist so beständig wie der Wandel" erfahren die 21. Grömitzer Skattage 2012 eine Neuerung.
Neben den Tageswertungen "Großer Preis von Grömitz" und dem Ostsee-Pokal wird das "Rolf C. Hagen-Gedächtnis-Turnier" mit in die Skattage aufgenommen und um einen Spieltag erweitert. Das Samstags-Turnier wird gleichzeitig um eine Serie auf 2 reduziert. Die Grömitzer Skattage beginnen somit diesmal bereits am Freitag, dem 21.09.2012.
Den genauen Ablauf und die Preisgestaltung könnt ihr dieser PDF-Datei entnehmen:
 
In der Ausschreibung und Anmeldung sind die genauen Daten zu finden. Dies sind die wichtigsten Daten des Turniers:
  • Beginn der Skattage am Freitag, 21.09.2012 mit dem "Großen Preis von Grömitz" um 12:30 Uhr
  • Der Mannschaftswettbewerb geht über alle 3 Tage = 6 Serien
  • Am Mittwoch und Donnerstag finden bereits Mini-Super-Turniere statt
  • Ein Super-Turnier am Freitag abend, Beginn 19:00 Uhr
Anmeldungen sind nur für Spieler erforderlich. Die Buchung von Übernachtungen hat in Eigenregie zu erfolgen. Die ISPA-World empfiehlt mehrere Hotels, die schon seit vielen Jahren Skatfreunde beherbergen. Diese Hotel-Empfehlunge sind in der Ausschreibung zu finden. Zu den bisherigen Hotel-Empfehlungen wurde jetzt das Carat-Hotel mit aufgenommen. Bei schneller Buchung besteht die Möglichkeit für die Grömitzer Skattage Sonderkonditionen zu bekommen. Tel.: 04562-39110.
 
Schlachtenbummler und Begleitpersonen brauchen sich nicht anmelden, es sei denn, sie möchten als Begleitperson eines Skatspielers am "Bunten Abend" mit teilnehmen.
 
 
Für Rückfragen und Anmeldungen (telefonisch oder schriftlich) wendet ihr euch bitte an: Monika Neubert Grevelau 65 21423 Winsen/Luhe Tel: +49 4171-50355 E-Mail hier klicken

Zusätzliche Informationen